Wie jedes Jahr am 1. Freitag im Februar wurden wir auch dieses Jahr vom Vorstand zur Generalversammlung eingeladen.

 

Nach und nach trafen unsere Vereinsmitglieder beim Schützenhaus ein und genossen zum Apéro einen Glühwein und die gemütliche Stimmung um's Feuer. Pünktlich um 19.00 Uhr bat uns der Vorstand zu Tisch, damit die Traktandenliste der diesjährigen Generalversammlung besprochen werden konnte.

 

Nachdem die wichtigsten Positionen aus der Buchhaltung besprochen waren und die Jahresrechnung genehmigt wurde, wechselten wir zum Jahresprogramm. Mit dem Skiweekend am kommenden Wochenende steht für viele bereits ein erstes Highlight auf dem Programm & es geht bunt weiter. Bald schon steht das grosse Dorffest an, gefolgt vom Turnfest, dem Sommergrill und der Turnfahrt und dem Chränzli im Herbst, um nur einige Höhepunkte zu nennen...!

 

 

Nach dem offiziellen Teil folgte ein leckeres Raclette (chli stinkä muesses :) ) und die 1. Flasche Wein wurde geöffnet. Die letzten die gingen erblickten schon beinahe die ersten Sonnenstrahlen am kommenden Morgen. Man darf wohl behaupten, dass die GV ein gelungener Start in das kommende Turnerjahr war.